Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Veranstaltungen

Geben Sie Ihre Suchparameter ein
Reset
Di Mrz 26 2024Di Mrz 26 2024
„Auf der Suche nach den gemeinsamen Geschichten München – Verona“ – Dokumentarfilmvorführung

Das Istituto Italiano di Cultura und das Kulturreferat der Landeshauptstadt München präsentieren den Dokumentarfilm „Lassù in Germania / Storie di emigrazione italiana negli anni Sessanta“, von Dario Dalla Mura und Elena Peoloso.   Einführung in italienischer und deutscher Sprache Italien 2012, 43 Minuten, in Originalsprache mit deutschen Untertiteln   Es ist die Geschichte von Frauen […]

Weiterlesen
Di Mrz 19 2024Di Mrz 19 2024
Lo specchio del racconto – Narrazioni e interpretazioni sulla storia delle donne / Dialog Marco Severini – Lidia Pupilli

Der Verein Associazione di Storia Contemporanea präsentiert das Projekt Lo specchio del racconto. Narrazioni e interpretazioni sulla storia delle donne, mit dem drei Ziele erreicht werden sollten: eine stärkere Sensibilisierung für die Geschichte der Frauen durch eine intensive Kommunikationsarbeit zwischen Italien und Europa; die Entwicklung einer Debatte, die sich auf die Themen der Frauengeschichte und […]

Weiterlesen
Fr Mrz 15 2024Fr Mrz 15 2024
Klavierabend mit Elia Cecino – Im Rahmen der Reihe Winners and Masters

Kulturkreis Gasteig e.V., Wettbewerb Premio Venezia und Istituto Italiano di Cultura präsentieren einen Klavierabend mit dem Nachwuchstalent und Klaviervirtuose Elia Cecino, unter Schirmherrschaft des Italienischen Generalkonsuls in München. 2001 in Italien geboren, schloss Cecino sein Studium am Konservatorium Cesena mit 17 Jahren summa cum laude ab. 2021 erlangte er sein Master-Diplom an der Accademia del […]

Weiterlesen
Do Mrz 14 2024Do Mrz 14 2024
„Das Design des Buches“ – Vortrag von Riccardo Falcinelli – 8. Tag des italienischen Designs in der Welt

Anlässlich des 8. Tages des italienischen Designs in der Welt (Fabbricare valore – inclusività, innovazione e sostenibilità) präsentiert das Istituto Italiano di Cultura den Vortrag des Grafikdesigners und Designtheoretikers Riccaldo Falcinelli: „Das Design des Buches“. Riccardo Falcinelli hat Bücher und Buchreihen für die wichtigsten italienischen Verlage entworfen, darunter Einaudi, Minimum Fax, Laterza und Carocci. Der Autor […]

Weiterlesen
Do Mrz 07 2024Do Mrz 07 2024
Nuovo pensiero italiano: Filosofia dell’amore e delle relazioni – Vortrag von Federica Gregoratto

Warum “neues Denken”? Es gibt eine neue Generation italienischer Philosophen und Philosophinnen, die sich mit den drängendsten Fragen unserer Zeit auseinandersetzen: von der politischen Theorie bis zur digitalen Ästhetik, bis hin zur Umwelt- und Informationsphilosophie. Das Istituto Italiano di Cultura präsentiert den Vortrag „Filosofia dell’amore e delle relazioni“ von Dr. Federica Gregoratto, die an der […]

Weiterlesen
Fertig Do Feb 22 2024Do Feb 22 2024
„K.O.“ – Buchpräsentation von Maurizio Fiorino

Das Istituto Italiano di Cultura präsentiert in Zusammenarbeit mit Nonsolo Verlag „K.O.“, den neuen Roman von Maurizio Fiorino, eine zutiefst bewegende Coming-of-Age- und Coming-out-Geschichte. „K.O.“ von Maurizio Fiorino, aus dem Italienischen von Christiane Burkhardt, spielt im Süditalien der 1980er Jahre – in der „Peripherie der Peripherie“. Hier wächst Biagio, Einzelkind und Halbwaise, bei seinem Vater […]

Weiterlesen
Fertig Di Jan 30 2024Di Jan 30 2024
„Dante“ – Filmvorführung – Regie von Pupi Avati

Am Dienstag, den 30. Januar, präsentiert das Istituto Italiano di Cultura eine exklusive Vorführung von „Dante“, einem Film von Pupi Avati. Im September 1350 erhält der Dichter Giovanni Boccaccio den Auftrag, Dante Alighieris Tochter Beatrice, die als Nonne im Kloster Santo Stefano degli Ulivi lebt, zehn Goldgulden zu überbringen. Sie sind als Entschädigung gedacht für […]

Weiterlesen
Fertig Di Jan 23 2024Di Jan 23 2024
Die extreme Rechte in Italien: Definitionen und Phänomen – Vortrag von Massimiliano Livi

8. Januar 1984: Zwei Jungen zünden die Diskothek „Liverpool“ in der Schillerstraße in München an. Dieses Verbrechen markiert das Ende der Anschläge des neonazistisch inspirierten Duo „Ludwig“, die bereits in den Jahren zuvor in Norditalien den Tod zahlreicher Menschen verursacht hatte. Was ist also die (extreme) Rechte in Italien? Wie viele Formen gibt es und […]

Weiterlesen
Fertig Do Jan 18 2024Do Jan 18 2024
Incontri sonori. Konzert von Mattia Mazzola – Saxophon und Roberto Ghilarducci – Klavier

Das Istituto Italiano di Cultura präsentiert das Projekt Incontri sonori, das mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, die Kunst der italienischen Musik im Ausland zu fördern. Die Darsteller sind italienische Musiker, darunter ein Komponist, die verschiedenen Generationen und geografischen Gebieten angehören, aber durch die Liebe zur Musik verbunden sind. Das Treffen zwischen den beiden […]

Weiterlesen
Fertig Mi Jan 17 2024Mi Jan 17 2024
Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino – Vortrag von Bruno Falcetto

Anschließend zum 100. Geburtstages von Italo Calvino präsentiert das Istituto Italiano di Cultura den Vortrag von Bruno Falcetto „Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino“, im Einklang mit dem Thema der Woche der italienischen Sprache in der Welt 2023 „Die italienische Sprache und die Nachhaltigkeit“. Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit […]

Weiterlesen