Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Gastspiel: „La serata a Colono “ von Elsa Morante

Die gefeierte Inszenierung aus Turin bringt erstmals den vor 45 Jahren veröffentlichten Text der großen italienischen Schriftstellerin Elsa
Morante auf die Bühne. In Abend auf Kolonos wird Sophokles‘ Tragödie Ödipus auf Kolonos,
d. h. der Abschluss der langen und qualvollen Flucht eines
blutschänderischen Herrschers, wie ein Leidensweg wiedererlebt. Die
Handlung ist verlegt in ein Krankenhaus der 1960er Jahre, mit einem
Patientenchor und voller Zitate aus politischen Reden, religiösen
Büchern, aztekischen Gesängen und Werken von Hölderlin bis Allen
Ginsberg.

Regie: Mario Martone
Mit Carlo Cecchi

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Vorstellungsdauer: ca. 1 Std. 30 Min.

Informationen und Karten € 10,- bis € 36,- unter Tel. 089 2185 1940 oder www.residenztheater.de
Beim telefonischen Kartenverkauf 10% Rabatt an die Freunde des Istituto Italiano di Cultura

Biglietti da € 10,- a € 36,- Tel. 089 2185 1940 oppure www.residenztheater.de

  • Organisiert von: Una produzione della Fondazione Teatro Stabile Torino
  • In Zusammenarbeit mit: Istituto Italiano di Cultura