Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

„Lagunaria“ – Preview mit dem Regisseur Giovanni Pellegrini

lagunaria-poster-dt-594×840-1mm.2f1e2c0295189a32a089efce937df37b

Real Fiction Filmverleih präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano di Cultura München einen Dokumentarfilm über Venedig, „Lagunaria“, der mal einen anderen, nicht touristischen Blick auf die Stadt wirft.

Eine Stimme aus einer fernen Zukunft erzählt von einer verschwundenen Stadt, die einst zu den berühmtesten der Welt gehörte: Venedig. Inmitten von Legenden, Ritualen und Hörensagen beschreibt der Erzähler ihr tägliches Leben, das aus Booten besteht, und ihre tiefe Beziehung zur Lagune, die sie umgibt. Hat diese Stadt jemals existiert? War sie jemals bewohnt, oder war sie ein Touristenpark? Hat sie die Überschwemmungen und Plagen überlebt? Ist es ihren Bewohnern gelungen, eine neue Form des Zusammenlebens zu finden? Das Ergebnis ist eine Geschichte einer einzigartigen und zerbrechlichen Stadt, die auf eine bestimmte Weise von jeder Stadt der Welt spricht.

 

In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

13.12.2023, 18:00 Uhr: Preview mit dem Regisseur Giovanni Pellegrini

Veranstaltungsort: Theatiner Filmtheater, Theatinerstraße 32, 80333 München

 

Kinostart: 21.12.2023