Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Umberto Eco: " Numero Zero"

Data:

02/12/2015


Umberto Eco:

In lingua italiana e tedesca

Modera Knut Cordsen (Bayern 2)

Korruption, Intrigen, Verschwörungstheorien: Umberto Ecos neuester literarischer Wurf (Hanser Verlag) ist ein rasanter Kriminalroman und gleichzeitig eine brillante Mediensatire.
Mailand, 6. Juni 1992, nachts. Bei dem Journalisten Colonna ist eingebrochen worden. Die Diskette mit brisanten Informationen hat man zwar nicht gefunden, doch Colonna sieht sein eigenes Leben bedroht. Denn er spielt ein Doppelspiel: Er soll eine Zeitung lancieren, die mit schmutzigen Gerüchten über die gute Gesellschaft arbeitet. Zugleich schreibt er als Ghostwriter ein Enthüllungsbuch über den Skandal.
Umberto Eco entwickelt eine rasante Kriminalgeschichte zwischen Wirtschaft, Politik und Presse und er zeigt: Je absurder die Nachrichten, desto deutlicher erkennt man die Gesellschaft von heute.

Ingresso: €15,-/ €10,- prenotabile 089-29 19 34 27 (Literaturhaus) oder 089-54 81 81 81

Informazioni

Data: Mer 2 Dic 2015

Organizzato da : Literaturhaus

In collaborazione con : LMU im Dialog, dem Hörverlag und dem Italienischen Kulturinstitut


Luogo:

Università Ludwig-Maximilian di Monaco di Baviera, Große Aula

955