Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

Konzertvortrag "Opera Arias" von Maria Anelli | Serena Chillemi

Datum:

25/06/2021


Konzertvortrag

Die Sopranisti Maria Anelli und die Pianistin Serena Chillemi - Initiatorinnen des Projekts "L'Opera semplice"- präsentieren, wie bereits versprochen, die zweite Veranstaltung, die dem Komponisten aus Busseto, Giuseppe Verdi, gewidmet ist.

Der Konzertvortrag ist den Frauen von Verdis Opern gewidmet. Die erste Veranstaltung im vergangenen November hatte Kammerarien - intime und kurze Kompositionen - zum Thema, doch diesmal werden die beiden Künstlerinnen Arien aus den großen Werken des Komponisten aufführen, wie beispielsweise "La Traviata", "Ballo in maschera" und "Otello".

Im Mittelpunkt stehen die Figuren der Protagonistinnen, die für die Entwicklung von Verdis Kunst so zentral sind. Durch die Analyse der Texte und Handlungen werden wir entdecken, mit welcher Aktualität und unerwarteten Modernität Verdi bereits Mitte des 19. Jahrhunderts über Frauen dachte.

Der Zugang zum Konzertvortrag ist für Sie kostenfrei. Die Künstlerinnen werden kein Honorar erhalten und bedanken sich im Voraus bei allen, die diese Initiative mit einer Spende unterstützen möchten (paypal.me/OSemplice). Zur Zeit ist es sehr wichtig, auch aus der Ferne, Kunst, Kultur und Musik zu unterstützen.

 

In italienischer Sprache

Informationen

Termin: Fr 25 Jun 2021

Uhrzeit: 20:00

Veranstalter : Istituto Italiano di Cultura München, Forum Italia e.V.

Eintritt : frei


Ort:

Online-Veranstaltung auf facebook.com/iicmonaco/

1318