Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Kalender

Geben Sie Ihre Suchparameter ein
Reset
Fertig Mi Mai 15 2024Mi Mai 15 2024
„I promessi sposi / Die Brautleute“ – szenische Lesung von Massimiliano Finazzer Flory

Anlässlich des 150. Todestages von Alessandro Manzoni präsentiert das Istituto Italiano di Cultura die szenische Lesung von „I promessi sposi / Die Brautleute“ von Massimiliano Finazzer Flory.   Zwischen Literatur und Theater verleiht der Künstler den Protagonisten von „I promessi sposi“ ihre Stimme, in einer Reise, in der die verschiedenen Gestalten wie Renzo und Lucia, […]

Weiterlesen
Fertig Sa Mai 11 2024Sa Mai 11 2024
Lange Nacht der Musik 2024

Dank der Zusammenarbeit zwischen dem Italienischen Generalkonsulat und dem Italienischen Kulturinstitut München treten verschiedene italienische Künstler und Bands aus den Genres Rock, Pop, Klassik, Neo Soul, R&B, Funk und Jazz auf. Das abwechslungsreiche Musikprogramm wird mit Italodisco und Revival Musik ausklingen. Ein Abend der Lust macht auf Italien mitten in München!   Programm Lange Nacht […]

Weiterlesen
Fertig Fr Mai 10 2024So Mai 19 2024
Europa im Original: Münchner Autorinnen und Autoren gesucht

Wie klingt Europa? Welche Stimmen prägen die aktuelle Literaturlandschaft unseres Kontinents? Was für Themen bewegen sie? Das Goethe-Institut, das Institut français, das Instituto Cervantes, das Istituto Italiano di Cultura und das Tschechische Zentrum laden in Kooperation mit Europe Direct und der Münchner Stadtbibliothek ab 16:00 am 28. Juni 2024 ein zu Europa im Original, einem […]

Weiterlesen
Fertig Di Mai 07 2024Di Mai 07 2024
Wird die Literatur uns vor dem Aussterben bewahren? – Gespräch mit Carla Benedetti, Universität Pisa

Wird die Literatur uns vor dem Aussterben bewahren? Ist die Menschheit heute wirklich vom Aussterben bedroht? Ist es möglich, die Denkweisen – die zur Entstehung der Situation, in der wir uns heute befinden, beigetragen haben – zu erkennen und sie zu ändern? Warum und inwieweit könnte die Literatur diese Verwandlung anregen? Welche Rolle können dabei […]

Weiterlesen
Fertig Sa Mai 04 2024Sa Mai 04 2024
ESTRANEE – Silvia Cini – En plein air 2024

En Plein air, performance series in public space, in collaborazione con l’Istituto Italiano di Cultura, presenta ESTRANEE parte del progetto Avant que nature meure, dell’artista Silvia Cini, vincitrice di Italian Council 2022. A Monaco di Baviera, Silvia Cini prenderà in analisi una porzione di vegetazione spontanea, un segmento del territorio antropizzato urbano di cui la […]

Weiterlesen
Fertig Fr Mai 03 2024Fr Mai 03 2024
Literaturhaus – Der Schriftsteller in den Bäumen Italo Calvino im Film / DOK.fest

»Jedes Leben ist eine Enzyklopädie, eine Bibliothek, ein Inventar von Objekten, eine Musterkollektion von Stilen, worin alles jederzeit auf jede mögliche Weise neu gemischt und neu geordnet werden kann.« Italo Calvino Italo Calvino: Seine Romane (»Wenn ein Reisender in einer Winternacht«) gehören zur Weltliteratur. In »Der Baron auf den Bäumen« erzählt der große italienische Autor […]

Weiterlesen
Fertig Fr Mai 03 2024Do Mai 09 2024
The Writer In The Trees – Dokumentarfilmvorführung Regie: Duccio Chiarini – DOKfest

DOKfest in Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano di Cultura präsentiert den Dokumentarfilm The Writer In The Trees / Lo scrittore sugli alberi, Regie von Duccio Chiarini. „Do you dream of living in the trees? Well, I maybe already live there…“ Italo Calvino gilt als der bedeutendste italienische Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Geboren 1923 in Kuba […]

Weiterlesen
Fertig Do Mai 02 2024Do Mai 02 2024
Nach Italien! – 60 Jahre Wagenbach Verlag – Soiree mit der Verlegerin Susanne Schüssler

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn? Das Sehnsuchtsland der Deutschen ist im Herbst 2024 Gastland der Frankfurter Buchmesse. Doch echte Kenner der italienischen Kultur und Literatur haben seit Langem eine Heimat: den Wagenbach Verlag. Seit mittlerweile 60 Jahren holt Wagenbach große italienische Literatur und Kulturgeschichte nach Deutschland, Michela Murgia, Natalia Ginzburg oder Andrea […]

Weiterlesen
Fertig Do Mai 02 2024Fr Mai 10 2024
Amor – Langfilmdebüt von Virginia Eleuteri Serpieri – DOKfest 2024

DOKfest in Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano di Cultura präsentiert „Amor“, Langfilmdebüt von Virginia Eleuteri Serpieri. Wer an Wasser und eine Stadt in Italien denkt, dem fällt nicht als erstes Rom ein. Filmemacherin Virginia Eleuteri Serpieri aber nähert sich der Hauptstadt und ihrer Mutter über dieses Element an, 25 Jahre nachdem sie sich im Fluss […]

Weiterlesen
Fertig Fr Apr 26 2024Do Mrz 28 2024
ILfest 2024 – Italienisches Literaturfestival München

#DestinazioneFrancoforte   „L’umanità è un tirocinio“ Zum diesjährigen roten Faden hat uns der italienische Schriftsteller Domenico Starnone angeregt, der in seinem letzten Essayband schreibt: ‚Zum Menschen wird man, Menschwerden ist ein andauernder Prozess ungewissen Ausgangs, und dazu trägt in nicht geringem Maße die Literatur bei‘. * Über unser Menschsein nachzudenken bedeutet, die Beziehungen zu hinterfragen, […]

Weiterlesen