Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Veranstaltungen

Geben Sie Ihre Suchparameter ein
Reset
Fertig Di Jan 23 2024Di Jan 23 2024
Die extreme Rechte in Italien: Definitionen und Phänomen – Vortrag von Massimiliano Livi

8. Januar 1984: Zwei Jungen zünden die Diskothek „Liverpool“ in der Schillerstraße in München an. Dieses Verbrechen markiert das Ende der Anschläge des neonazistisch inspirierten Duo „Ludwig“, die bereits in den Jahren zuvor in Norditalien den Tod zahlreicher Menschen verursacht hatte. Was ist also die (extreme) Rechte in Italien? Wie viele Formen gibt es und […]

Weiterlesen
Fertig Do Jan 18 2024Do Jan 18 2024
Incontri sonori. Konzert von Mattia Mazzola – Saxophon und Roberto Ghilarducci – Klavier

Das Istituto Italiano di Cultura präsentiert das Projekt Incontri sonori, das mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, die Kunst der italienischen Musik im Ausland zu fördern. Die Darsteller sind italienische Musiker, darunter ein Komponist, die verschiedenen Generationen und geografischen Gebieten angehören, aber durch die Liebe zur Musik verbunden sind. Das Treffen zwischen den beiden […]

Weiterlesen
Fertig Mi Jan 17 2024Mi Jan 17 2024
Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino – Vortrag von Bruno Falcetto

Anschließend zum 100. Geburtstages von Italo Calvino präsentiert das Istituto Italiano di Cultura den Vortrag von Bruno Falcetto „Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino“, im Einklang mit dem Thema der Woche der italienischen Sprache in der Welt 2023 „Die italienische Sprache und die Nachhaltigkeit“. Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit […]

Weiterlesen
Fertig Di Jan 16 2024Di Jan 16 2024
Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino – Vortrag von Bruno Falcetto

Anschließend zum 100. Geburtstages von Italo Calvino präsentiert das Istituto Italiano di Cultura den Vortrag von Bruno Falcetto „Die Tiere, die Wolke, die Bombe. Erzählung und Umwelt in Italo Calvino“, im Einklang mit dem Thema der Woche der italienischen Sprache in der Welt 2023 „Die italienische Sprache und die Nachhaltigkeit“. Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit […]

Weiterlesen
Fertig Di Jan 09 2024Di Jan 09 2024
Cinema Eros. La strage dimenticata – Vortrag von Alessandra Coppola

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Gegen das Vergessen. 07.01.1984. 40 Jahre rechtsterroristischer Brandanschlag auf die Diskothek Liverpool“   Am 14. Mai 1983 zündeten Neonazis der „Gruppe Ludwig“ ein Rotlichtkino in Mailand an und töteten dabei sechs Männer. Nur noch wenige erinnern heute an dieses Verbrechen.   Alessandra Coppola (Neapel, 1974) lebt seit einiger Zeit […]

Weiterlesen
Fertig Mo Dez 18 2023Mo Dez 18 2023
Short Film Day… In one of the shortest day of the year

Das Istituto Italiano di Cultura, in Zusammenarbeit mit dem italienischen Nationalen Kurzfilmzentrum / Centro Nazionale del Cortometraggio und Monacorti, präsentiert den Kurzfilmtag, eine Reihe von Kurzfilmen an den kürzesten Tagen des Jahres. Das Centro nazionale per il Cortometraggio hat ein Programm mit aktuellen italienischen Kurzfilmen aus unterschiedlichen Sparten zusammengestellt, das eine Galerie der italienischen Produktion […]

Weiterlesen
Fertig Do Dez 14 2023Do Dez 14 2023
Suono Italiano: Konzert Duo Giulia Rimonda und Lorenzo Nguyen

Das Istituto Italiano di Cultura München präsentiert in Zusammenarbeit mit CIDIM und dem Istituto Italiano di Cultura Hamburg das Konzert des Duos Giulia Rimonda (Violine) – Lorenzo Nguyen (Klavier), im Rahmen des Projekts “Giovani talenti musicali nel mondo”. Das Duo spielt Kompositionen von Francesco Maria Veracini, Igor Stravinsky und Ottorino Respighi.   Francesco Maria Veracini […]

Weiterlesen
Fertig Mi Dez 13 2023Mi Dez 13 2023
„Lagunaria“ – Preview mit dem Regisseur Giovanni Pellegrini

Real Fiction Filmverleih präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano di Cultura München einen Dokumentarfilm über Venedig, „Lagunaria“, der mal einen anderen, nicht touristischen Blick auf die Stadt wirft. Eine Stimme aus einer fernen Zukunft erzählt von einer verschwundenen Stadt, die einst zu den berühmtesten der Welt gehörte: Venedig. Inmitten von Legenden, Ritualen und Hörensagen […]

Weiterlesen
Fertig Fr Dez 01 2023Fr Dez 01 2023
„Und dann sind wir gerettet – E poi saremo salvi“ – Buchpräsentation mit Alessandra Carati

Das Istituto Italiano di Cultura mit Nonsolo Verlag präsentiert einen bewegenden Bildungsroman über Krieg, Flucht und Migration. Und dann sind wir gerettet ist nicht nur ein außergewöhnlicher Bildungsroman, sondern zeigt die Verwüstungen auf, die der Krieg in einem ganzen Volk bis hinein in die Psyche jedes Einzelnen anrichtet. Aus dem Italienischen von Ruth Mader-Koltay   […]

Weiterlesen
Fertig Sa Nov 25 2023Sa Nov 25 2023
Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – 25. November 2023

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, der jedes Jahr am 25. November begangen wird, schließt sich das Italienische Generalkonsulat in München der weltweiten Mobilisierung zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit an, indem es im Garten seines Gebäudes eine Bank gegen geschlechtsspezifische Gewalt aufstellt. Die Einweihungsveranstaltung der Bank, die in Zusammenarbeit mit dem Istituto […]

Weiterlesen